Trockeneisreinigung

Mit der Methode des Trockeneisstrahlens, möchten wir für Sie in Reinigungsbereiche vorstoßen, die bisher nicht möglich waren. Ob in der Lebensmittelindustrie, in Druckereien oder bei Entlackungen in allen Produktionsbereichen möchten wir für Sie große Erfolge verzeichnen.

Vor der Reinigung

Nach der Reinigung

Kommen Ihnen folgende Probleme bekannt vor?

  • Verschärfter Kostendruck erfordert eine Reinigung während der Produktion
  • Sie sollten Aus- und Einbauzeiten oder Abkühl- und Aufheizvorgänge minimieren
  • Die Oberflächeneigenschaften Ihrer Formen verschlechtern sich mit jeder Reinigung
  • Trenn- und Entsorgungskosten von Strahlgut und Verschmutzung nehmen Überhand
  • Sie suchen eine Alternative zur Reinigung Ihrer Werkzeuge und Arbeitsutensilien mit Chemikalien
  • In unmittelbarer Nähe Ihrer zu reinigenden Bauteilen befinden sich elektrische Komponenten oder Einrichtungen
  • Sie erwarten eine hohe Sauberkeit am Arbeitsplatz.

 

Beim Strahlen mit Trockeneis werden die bis zu 3 Millimeter großen Trockeneispellets mit Druckluft auf über 150 m/s beschleunigt. Durch die Kälte von – 79 °C gefriert der Schmutz und bekommt Risse. Die Trockeneispellets mit ihrer hohen Geschwindigkeit können den Schmutz dann einfach ablösen. Eine besonders wirkungsvolle Methode, nahezu jeden Schmutz materialschonend zu entfernen. Die Trockeneispellets lösen sich nach dem Strahlen vollständig in Kohlenstoffdioxid (CO2) auf.

Alles, was übrigbleibt, ist Sauberkeit.

 


Wir frieren Ihre Kosten ein!